Komponenten

In der Kategorie Komponenten sind alle Teile, die für das grundsätzliche Funktionieren eines PCs nötig sind, eingeteilt:

- Arbeitsspeicher: für Office/Home reicht in vielen Fällen 4GB - Gaming mindestens 8GB
- Prozessor: Aktuell hat Intel klar die Oberhand bei der Leistung, aber AMD ist vielfach beim Preis-Leistungsverhältnis stark. Was genau besser ist endet meist in einer "Glaubensfrage" :-). Auf hardware-infos.com gibt es Vergleichcharts der Prozessoren.
- Festplatten: Für einen reinen Office PC reicht eine schnelle SSD als Festplatte, für Gaming PCs sollte noch eine "normale" Festplatte für die diversen Installationen hinzu genommen werden. Für Netzwerkspeicher kann via Filter nach "Dauerbetrieb" gesucht werden.
- Mainboard: Je nach Prozessor kann mittels Filter das passende Mainboard gesucht werden.
- Netzteil: Mehr als 400 Watt braucht kaum ein normaler Home oder OfficePC. Für GamerPCs sollten es schon 500 Watt und aufwärts sein, je nach Grafikkarte und Prozessor.
- Gehäuse: Welches ist das Richtige? Das ist zum einen eine Frage des Geschmacks und zum anderen eine Frage der Grösse des Mainboards bzw. der Länge der Grafikkarte
- Optische Laufwerke: Braucht heute nicht mehr jeder PC, da die Laufwerke nur bei Bedarf via USB angeschlossen werden können. Software kommt heute ja meinst via Internet auf den PC
- Software: Windows / Office und Utilities...

Weitere Zusatzteile/Geräte wie Kühlung, Monitore, SondkartenBoxen und mehr sind unter Zusatzgeräte eingereiht. Sollten Sie einen bestimmten Artikel auch via Suche nicht finden kontaktieren Sie uns via Webformular.

Die Unterkategorien bestehen aus: